Die SHD Kreative Planungs-Systeme GmbH ist Stiftungspartner von DER KREIS ANJA SCHAIBLE STIFTUNG

Pressemeldung

(v.l.) Frank Pohl (Geschäftsführer SHD Kreative Planungs-Systeme GmbH), die beiden Preisträgerinnen Gesa Trispel und Marie Seliger, Innenarchitektin Monika Slomski, Marc Linker (Geschäftsführer SHD Kreative Planungs-Systeme GmbH)

ANDERNACH, 27. September 2021 – Auf Basis der bereits seit vielen Jahren bestehenden Partnerschaft mit DER KREIS haben sich die Geschäftsführer der SHD Kreative Planungs-Systeme Frank Pohl und Marc Linker entschieden, sich aktiv in der DER KREIS ANJA SCHAIBLE STIFTUNG zu engagieren: „Die Branche braucht Nachwuchs und deshalb finden wir es gut, dass durch die Stiftung junge Menschen auf das Thema Küche aufmerksam gemacht werden.“ 

Die DER KREIS ANJA SCHAIBLE STIFTUNG hat auf der Küchenfachmesse area30 in Löhne den diesjährigen Stiftungspreis an die Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe (TH OWL) in Detmold verliehen. Die Preisverleihung fand auf dem Messestand von DER KREIS in Anwesenheit von interessierten Gästen aus Industrie, Handel, Presse und DER KREIS Mitgliedern statt und wurde persönlich vom Stiftungsvorstand Ernst-Martin Schaible vorgenommen.

Ausgezeichnet wurden drei Projekte, die von sechs Studentinnen aus dem Fachbereich für Architektur und Innenarchitektur der Detmolder Schule unter der Leitung von Prof. Sandra Bruns zum Thema „Die Küche im Mittelpunkt des Lebens – Kochen.Leben.Stories.“ entwickelt wurden. Die SHD Kreative Planungs-Systeme GmbH unterstützte eines der drei Gewinnerprojekte mit dem Titel „Geschichtenerzähler“ und visualisierte die Umsetzungsidee mit dem Küchenplanungssystem KPS.MAX. Auf diese Weise ermöglichte SHD den Besuchern mittels QR-Code die dreidimensionale Darstellung und die Betrachtung der Küchenexponate auf den eigenen Smartphones.

Stiftungsvorstand Ernst-Martin Schaible überreichte an die Gewinnerinnen die Urkunden und an Prof. Sandra Bruns den Stiftungspokal. Bei der Preisverleihung würdigte Stiftungsgründer Ernst-Martin Schaible besonders das Engagement der Stiftungs-Kooperationspartner aus der Küchenindustrie und der Mitglieder von DER KREIS, mit deren großartiger Unterstützung aus den Studentenentwürfen außergewöhnliche Prototypen für die Messe area30 gebaut wurden.

Darüber hinaus waren noch weitere engagierte Unternehmen in der Projekt- und Wettbewerbsphase sowie bei der Umsetzung erfolgreich beteiligt. SHD wird auch in Zukunft die DER KREIS ANJA SCHAIBLE STIFTUNG tatkräftig unterstützen.


Teilen


Zurück
Ihr Kontakt
Service
Onlineshop
Newsletter